Herzlich willkommen!


Osteopathie und Physiotherapie für Pferde Berlin und Brandenburg und Nord-Deutschland


Als Pferde-Physiotherapeutin und Osteopathin treffe ich immer wieder auf Pferde, die ihre Beschwerden, ihr Unwohlsein, ihre körperlichen Probleme in Steifheit, Widersetzlichkeit und Leistungsverweigerung ausdrücken – nicht aus Boshaftigkeit, sondern weil sie auf diese Art zeigen, dass ihnen etwas fehlt.

Häufig ist es schwierig für den Reiter, die Ursache für widerwilliges Verhalten zu identifizieren. Nicht selten liegen die Gründe in körperlichen Beschwerden.

Bei der Physiotherapie wie auch bei der Osteopathie für Pferde benötigt man  neben dem Fachwissen vor allem Ruhe, Erfahrung und Aufmerksamkeit. In meiner täglichen Praxis setze ich darauf, den Tieren durch meine Hände Vertrauen zu geben, sich zu entspannen und sich helfen zu lassen. Der Erfolg zeigt, dass mit systematischer Behandlung Heilung möglich ist und neuen Beschwerden vorgebeugt werden kann. 

Darüber hinaus lässt mich meine Erfahrung in der früheren Tätigkeit als Sport- und Physiotherapeutin mit Menschen auch die Wechselwirkungen zwischen Reiter und Pferd und die damit verbundenen Sorgen erkennen. Das führt häufig zu hilfreichen Erkenntnissen, die auch langfristig für mehr gemeinsamen Spaß und Erfolg bei Reiter und Pferd sorgen.

 

Mein Tipp

Schützen Sie sich und Ihr Pferd vor inkompetenten "Fachleuten". Informieren Sie sich vor Beauftragung über Ausbildung und Qualifikation eines Therapeuten. Um eine therapeutisch korrekte Behandlung Ihres Pferdes zu sichern, erkundigen Sie sich über Anerkennungszertifikate wie FN, DIPO, ZVKe.V. von fundiert ausgebildeten Therapeuten.